• Streiter - Erwachen Vorschau

    In Korea geht die Streiter Erwachen-Waffe an den Start! Die sog. "Spiritual Gauntlet"

    Streiter - Erwachen Vorschau

    In Korea geht die Streiter Erwachen-Waffe an den Start! Die sog. "Spiritual Gauntlet"

  • Der Streiter kommt nach Europa!

    Nun ist es auch schon soweit! Vor kuzem erst in Korea und jetzt schon in bald bei uns!

    Der Streiter kommt nach Europa!

    Nun ist es auch schon soweit! Vor kuzem erst in Korea und jetzt schon in bald bei uns!

  • Neue weibliche Klasse, Grafik Update und mehr!

    In Korea tut sich einiges bei Black Desert. Wie ihr ja wisst, ist in Korea der Striker schon live. Die nächste Klasse in Black Desert steht schon in den Startlöchern. 

    Neue weibliche Klasse, Grafik Update und mehr!

    In Korea tut sich einiges bei Black Desert. Wie ihr ja wisst, ist in Korea der Striker schon live. Die nächste Klasse in Black Desert steht schon in den Startlöchern. 

  • Striker in Korea Live!

    In Korea ist eine neue Klasse an den Start gegangen! Diesmal sogar männlich! Was ja eine Seltenheit ist :)

    Striker in Korea Live!

    In Korea ist eine neue Klasse an den Start gegangen! Diesmal sogar männlich! Was ja eine Seltenheit ist :)

  • Erweckungswaffe der Dunkelklinge: Vediant

    Die Erweckung der Dunkelklinge, der 13. Klasse von Black Desert Online, ist endlich aus dem Schatten getreten. Die zerstörerische Kraft und die mysteriöse Geschichte hinter der Erweckungswaffe der Dunkelklinge hat endlich das Tageslicht erblickt. Kann dies Aufschluss geben, über die Identität der dunklen Geister? 

    Erweckungswaffe der Dunkelklinge: Vediant

    Die Erweckung der Dunkelklinge, der 13. Klasse von Black Desert Online, ist endlich aus dem Schatten getreten. Die zerstörerische Kraft und die mysteriöse Geschichte hinter der Erweckungswaffe der Dunkelklinge hat endlich das Tageslicht erblickt. Kann dies Aufschluss geben, über die Identität der dunklen Geister? 

Grinden

DIESER GUIDE WIRD GERADE BEARBEITET UND IST VERMUTLICH NICHT AKTUELL

Eigentlich sollte man natürlich die Geschichte des Spiel’s erforschen, jedoch gerade für einen zweiten Charakter oder auch einfach nur wenn man mal nicht weiß wohin ist dieser Guide sicher hilfreich.

Einmal vorab: Dieser Guide ist noch nicht komplett an die Europäische Version angepasst, Screenshots und deutsche Übersetzungen folgen!

Desweiteren sind die Namen der Gegner bisher frei übersetzt, auch dies wird mit erscheinen der CBT 1 verändert.
Generell ist es wirklich nicht zu empfehlen durch zu grinden, da euch dadurch die wichtigen Beitrags- und Energiepunkte, die euch erst das volle Umfeld von Black Desert eröffnen. In jedem Fall solltet ihr alle Quests eures Schwarzgeists erledigen.
Dieser Guide beginnt erst mit Level 14, da es vorher nicht sinnvoll ist überhaupt zu grinden und euch die Schwarzgeist Quests fast lückenlos an diesen Punkt des Abenteuers bringen.
Die angegebenen Level Bereiche sind persönliche Erfahrungen, falls euch die Gegner zu leicht werden schreitet einfach zum nächsten Bereich voran, falls sie euch zu schwer sind geht einen Punkt zurück! Es wird davon ausgegangen, dass sich euer Equipment angemessen zu eurem Level verbessert.
 

Sucht euch am besten einen festen Spot aus und verteidigt diesen! Das ist um einiges effizienter als hin und her zu rennen von Spot zu Spot und dort ein oder zwei Gegner abzugreifen! Falls ihr damit Probleme habt versucht den Channel zu wechseln.

1. Level 14-17 Nördlicher Steinbruch
Am besten lauft ihr nach Norden bis ihr den kleinen Hang, der in die Mine führt, erreicht. Der Hang eignet sich sehr gut um die Gegner in kleinen Gruppen zu pullen und durch AOE zu erledigen. Wenn ihr oben angekommen seit wiederholt ihr den Weg von unten nach oben. 

2. Level 17-23 Große Farm von Moretti
Sucht euch ein Feld und lauft im Kreis. Beachtet dass ihr nur eine geringe Anzahl Gegner pullen könnt, also bleibt oft genug stehen um mit AOE die Gegner zu besiegen. 

3. Level 23-25 Festung Al Rundi
Das Gebiet ist recht groß, sucht euch einen Platz aus und lauft dort im Kreis. Es ist jedoch ratsam tatsächlich in die Festung rein zu laufen, da man dort einen schönen großen Kreis hat, dem man folgen kann. Da dieser Teil des Gebietes am Rand liegt ist man dort meist ungestört.

4. Level 25-28 Südlicher Sumpf
Dieses Areal ist nicht gerade das beste, aber hier ist in der Regel wenig los. Die Gegner stehen relativ weit auseinander, die Wege sind daher etwas lang, mit einem Gapcloser ist das aber kein Problem. Haltet euch am besten vom großen Baum in der Mitte fern, da dort Elitegegner spawnen.

5.Level 28-32 Blut Kloster
Am besten ist der Platz im Kloster, jedoch wird dieser gerne besucht. Falls dort schon jemand seine Kreise zieht ist es kein Problem außen um das Kloster rum zu farmen, dort sind auch genug Gegner zu finden.

6. Level 32-37 Khurutu Höhle
Am besten lauft ihr in die Mitte der Höhle und benutzt eure AOEs. Dieser Bereich ist durch die vielen Elite Gegner nicht unbedingt einfach, falls ihr hier Probleme habt kehrt zum Blut Kloster zurück bis level 33 oder 34. Aufgrund der engen Umgebung kann dieser Bereich für z.B. den Ranger nicht gerade spaßig sein also genug Tränke dabei haben.

7. Level 37-41 Flüchtlingslager
Die Gegner sind recht langsam und weit verteilt, die meisten Gegner befinden sich jedoch in der Mitte. Ich rate euch, euch mit mindestens 3 Gegnern zu beschäftigen, da weniger unnötig Zeit kostet.

8. Level 41-44 Nördliches Tal
Dieses Areal könnt ihr überspringen, falls ihr im Flüchtlingslager bis Level 44 bleiben wollt. Für mich ging es dort jedoch nicht schnell genug, da die Gegner einfach zu leicht und langweilig wurden.
Bleibt hier auf jeden Fall in der Mitte des Tals und betretet nicht die Minen! Das lohnt sich überhaupt nicht.

9. Level 44-46 Saunil Lager
Bleibt auf keinen Fall am Weg, im Lager gibt es viel mehr Gegner die auf euren AOE warten! Im Norden gibt es einen Elite Gegner, von dem solltet ihr euch besser fernhalten, der kann echt weh tun und droppt auch nicht besser als die anderen.

10. Level 46-48 Gehaku Ebene
Lauft am besten bis zum großen Tor, dort kann man gut seine Kreise ziehen.

11. Level 48-50 Crohn’s Festung
Ich empfehle euch die Festung zu betreten. Außerhalb stehen zwar auch eine Menge Gegner, die meisten von ihnen sind jedoch Fernkampfgegner und wenn ihr nicht motiviert seit die ganze Zeit durch die Gegend zu laufen/ zu springen solltet ihr euch damit nicht rumschlagen.

 

 

Guide by Maysilee <3